Dienstag, 31. Januar 2017

[Gemeinsam Lesen] #16



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch vorstellen, dass man aktuell liest. Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Sonntag, 29. Januar 2017

[Rezension] Lana Rotaru - Exordium (Deadly Sin 1)


Autorin: Lana Rotaru
Titel: Exordium
Reihe: Deadly Sin 1
1: Exordium
Genre: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 03.02.2017
Seiten: 272
Print Preis: 12,99€
Ebook Preis: 2,99€




Zum Inhalt:
Ein Vertrag.
Zwei Seiten.
Drei Personen.
Sieben Todsünden.
Acht Prüfungen.
Himmel oder Hölle?
Leben oder Tod?
»Ich freue mich auf das Spiel, Avery …«

Meine Meinung: ein genialer Auftakt der Reihe, der mit Spannung, Witz und Humor zum lesen einlädt :D

[Rezension] Jana Goldbach - Demonheart & Angelwings


Autorin: Jana Goldbach
Titel: Demonheart & Angelwings
Reihe: -
Genre: Fantasy
Verlag: Carlsen Impress
Erscheinungsdatum: 05.01.2017
Seiten (epub): 212





Zum Inhalt: **Wenn die Gejagte sich in den Jäger verliebt…**
Als Amber auf den ebenso arroganten wie gutaussehenden Gwin trifft und ihm nach seiner plumpen Anmache eine Ohrfeige verpasst, ahnt sie noch nicht, mit wem sie es zu tun hat. Gwin ist nämlich ein Dämon und zudem der Sohn des obersten Clananführers. Um dessen Amt weiterführen zu können, muss Gwin seinem Clan eine Opfergabe in Form eines Menschenmädchens darbringen. Nur leider hat er die Rechnung ohne die aufmüpfige Amber gemacht. Die ist nämlich gar nicht so naiv wie gedacht und bindet den stolzen Dämon prompt mit einem Zauber an sich. Als die beiden sich langsam näherkommen, muss Gwin schließlich feststellen, dass die Liebe nicht immer Flügel verleiht… [Quelle]

Meine Meinung: Für mich leider nicht wirklich überzeugend - die Grundidee ist super, aber die Umsetzung einfach nicht mein Fall

Freitag, 27. Januar 2017

[Neuerscheinungen] Februar 2017

Der Februar ist nicht mehr weit und ich habe mich mal nach den interessantesten Neuerscheinungen umgeschaut 😊
Edit: je mehr ich mich umschaue, desto mehr Neuerscheinungen sehe ich 😂 ... deswegen findet ihr hier auch nur meine absoluten Favoriten, ich werde aber unten am Beitrag mal noch auf andere spannende Neuerscheinungen hinweisen 😉



[Show it Friday] #34 Zeige das Buch, dass als letztes auf deinem SUB gelandet ist




Der Show it Friday ist eine Aktion, welche die liebe Jenny von Seductive Books und die liebe Sunny von Sunnys magic books entworfen haben. :)
Es geht darum, dass man ein Buch zu einem bestimmten Thema vorstellt und dazu Fragen beantwortet :)

Heutiges Thema: Zeige das Buch, dass als letztes auf deinem SUB gelandet ist

Für folgendes Buch hab ich mich entschieden:
Audrey Carlan - Verzehrende Leidenschaft (Trinity 1)


Donnerstag, 26. Januar 2017

[Top Ten Thursday] 10 Bücher, die du beim TTT noch nie vorgestellt hast

Die liebe Steffi von Steffis Bücherbloggeria hat sich den Top Ten Thursday ausgedacht und ich werde gerne wieder daran teilnehmen :) Jede Woche gibt es ein Thema, zu dem man eine Bücherliste erstellt.


Heutiges Thema: 10 Bücher, die du beim TTT noch nie vorgestellt hast

Mittwoch, 25. Januar 2017

[Rezension] Jennifer L. Armentrout - Oblivion. Lichtflüstern (0)


Autorin: Jennifer L. Armentrout
Titel: Oblivion - Lichtflüstern
Reihe: Lux 0
1: Obsidian - Schattendunkel | 2: Onxy - Schattenschimmer | 3: Opal - Schattenglanz | 4: Origin - Schattenfunke | 5: Opposition - Schattenblitz | 0: Oblivion - Lichtflüstern
Genre: Fantasy
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 10.01.2017
Seiten (HC): 384


Zum Inhalt: Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf keinen Menschen an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Er will ihr nahe sein, aber diese Schwäche kann er sich nicht erlauben. Sich in Katy zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten.

Meine Meinung: Ein genialer Zusatzband zu den Lux-Büchern - ein Muss für alle Fans :D <3

Dienstag, 24. Januar 2017

[Gemeinsam Lesen] #15



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch vorstellen, dass man aktuell liest. Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Montag, 23. Januar 2017

[Rezension] J. Kenner - Sexy Secrets (Secrets 2)


Autorin: J. Kenner
Titel: Sexy Secrets
Reihe: Secrets 2
1: Dirty Secrets | 2: Sexy Secrets | 3: Dangerous Secrets (10.04.2017)
Genre: Erotik
Verlag: Diana Verlag
Erscheinungsdatum: 09.01.2017
Seiten (TB): 352



Zum Inhalt: Dallas Sykes ist berühmt-berüchtigt. Für seine Partys, sein Vermögen und seine Frauengeschichten. Doch der Dallas, den ich kenne, ist ein völlig anderer: Er ist tiefgründig, klug und unwiderstehlich sexy. Sein Blick nimmt mir den Atem, seine Berührung raubt mir den Verstand.
Unsere Vergangenheit bindet uns aneinander, unsere Geheimnisse hüten wir auf ewig. Es gibt Menschen, die die Macht besitzen, uns zu verletzen. Aber am gefährlichsten ist für uns die Wahrheit.
Dallas ist nur hinter verschlossenen Türen mein. Unsere leidenschaftliche Liebe ist verboten. Und dennoch hat sich nichts je so gut, so richtig angefühlt.

Meine Meinung:
Eine solide Fortsetzung, die stellenweise aber nicht ganz überzeugen konnte :)

[Rezension] Anika Lorenz - In Gedanken ein Steinadler (Heart against Soul 3)


Autorin: Anika Lorenz
Titel: In Gedanken ein Steinadler
Reihe: Heart against Soul 3
1: Im Herzen ein Schneeleopard | 2: In der Seele ein Grauwolf | 3: In Gedanken ein Steinadler | 4: Im Blut ein Schwarzbär (02.02.2017) | 5: Im Wesen ein Löwe (06.04.2017)
Genre: Fantasy
Verlag: Carlsen Impress
Erscheinungsdatum: 05.01.2017
Seiten (epub): 269



Zum Inhalt: Nachdem Emma etwas getan hat, das sie nie für möglich gehalten hätte, fällt sie in ein tiefes Loch aus Trauer und Angst. Immer häufiger sucht sie Zuflucht in ihrer Tiergestalt und merkt dabei nicht, dass sie kurz davorsteht, nicht nur sich selbst in den Tieren zu verlieren, sondern auch Nate. Denn mit dem Auftauchen der schönen Wölfin Ava scheint es, als hätte er seine Seelenpartnerin gefunden und Emmas Rivalin setzt alles daran, Nates Herz für sich zu gewinnen. Doch ein gemeinsames Ziel macht sie zu Verbündeten: Sie wollen sich an den Jägern rächen, die ihnen so viel genommen haben…

Meine Meinung: Eine geniale Fortsetzung voller Emotionen und Spannung :D <3

Freitag, 20. Januar 2017

[Show it Friday] #33 Zeige ein Buch, dass es bisher nur als Ebook gibt, du aber als Print haben willst




Der Show it Friday ist eine Aktion, welche die liebe Jenny von Seductive Books und die liebe Sunny von Sunnys magic books entworfen haben. :)
Es geht darum, dass man ein Buch zu einem bestimmten Thema vorstellt und dazu Fragen beantwortet :)

Heutiges Thema: Zeige ein Buch, dass es bisher nur als Ebook gibt, du aber als Print haben willst

Für folgendes Buch hab ich mich entschieden:
Chris P. Rolls - Highspeed Love


Donnerstag, 19. Januar 2017

[ABC Challenge]

Ich habe noch eine weitere Challenge gefunden, an der ich teilnehmen möchte 😊



Sie wird veranstaltet von Buecherfuechschen und Books & Scotland.

[Top Ten Thursday] Eure 10 Bücherflops aus 2016

Die liebe Steffi von Steffis Bücherbloggeria hat sich den Top Ten Thursday ausgedacht und ich werde gerne wieder daran teilnehmen :) Jede Woche gibt es ein Thema, zu dem man eine Bücherliste erstellt.


Heutiges Thema: Eure 10 Bücherflops aus 2016

Mittwoch, 18. Januar 2017

[Rezension] Julie Kagawa - Tor der Ewigkeit (Unsterblich 3)


Autorin: Julie Kagawa
Titel: Tor der Ewigkeit
Reihe: Unsterblich 3
1: Tor der Dämmerung | 2: Tor der Nacht | 3: Tor der Ewigkeit 
Genre: Fantasy
Verlag: heyne
Erscheinungsdatum: 09.01.2017
Seiten (TB): 496





Zum Inhalt: Dunkelheit ist über die Welt gekommen, die Städte liegen in Trümmern, und selbst die Vampire sind nicht mehr in Sicherheit. Niemand weiß das besser als die toughe Allison Sekemoto, denn ihr wurde von dem gefährlichen Vampirmeister Sarren das genommen, was ihr am Teuersten war. Begleitet von ihrem geheimnisvollen Schöpfer Kanin und ihrem Blutsbruder Jackal nimmt Allie die Verfolgung Sarrens auf, um sich an ihm zu rächen. Doch Sarren lockt Allie in eine Falle, und plötzlich steht viel mehr auf dem Spiel als nur die Erfüllung von Allies Racheplänen …

Meine Meinung: ein interessantes Finale, das erst zum Ende hin richtig überzeugen konnte :)

Dienstag, 17. Januar 2017

[Gemeinsam Lesen] #15



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch vorstellen, dass man aktuell liest. Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Sonntag, 15. Januar 2017

[Rezension] Nadine Erdmann - Cyberworld 3.0 Evil Intentions


Autorin: Nadine Erdmann
Titel: Evil Intentions
Reihe: Cyberworld 3.0
1: Mind Ripper | 2: House of Nightmares | 3: Evil Intentions
Genre: Science Fiction
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 29.10.2015
Seiten (epub): 269




Zum Inhalt: Nach den turbulenten Sommerferien hat der Alltag Jamie, Jemma, Zack, Ned und Will wieder und Schule, Freunde und Familie halten die fünf in Trab: Jamie meistert die Schule ohne Rollstuhl, Zacks Eltern sind aus New York zu Besuch und Ned hat sich dazu überreden lassen, mit den anderen zur Schule zu gehen – trotz Heidenangst, jemand könnte sein Geheimnis herausfinden. Aber immerhin ist da ja Charlie, Jemmas beste Freundin, die Gefühle in ihm weckt, die er in seinem neuen Biokörper nicht so recht einordnen kann.
Eigentlich wäre all das schon Trubel genug, aber das Schicksal hält noch mehr für die fünf bereit. Doch diesmal stellt es die Freunde in keinem CyberGame auf die Probe. Es prüft sie eiskalt in der Wirklichkeit …

Meine Meinung: Eine spannende Fortsetzung, die auch ohne Cyber-Game perfekt ist :D <3

Freitag, 13. Januar 2017

[Show it Friday] #32 Zeige ein Buch, in dem dein Lieblingsfantasywesen vorkommt




Der Show it Friday ist eine Aktion, welche die liebe Jenny von Seductive Books und die liebe Sunny von Sunnys magic books entworfen haben. :)
Es geht darum, dass man ein Buch zu einem bestimmten Thema vorstellt und dazu Fragen beantwortet :)

Heutiges Thema: Zeige ein Buch, in dem dein Lieblingsfantasywesen vorkommt

Für folgendes Buch hab ich mich entschieden:
Licia Troisi - Die Drachenkämpferin




Donnerstag, 12. Januar 2017

[Top Ten Thursday] Deine 10 letzten Neuzugänge

Die liebe Steffi von Steffis Bücherbloggeria hat sich den Top Ten Thursday ausgedacht und ich werde gerne wieder daran teilnehmen :)Jede Woche gibt es ein Thema, zu dem man eine Bücherliste erstellt.


Heutiges Thema: Deine 10 letzten Neuzugänge

Dienstag, 10. Januar 2017

[Rezension] Jennifer Wolf - Let's Play. Verspieltes Herz


Autorin: Jennifer Wolf
Titel: Let's Play. Verspieltes Herz
Reihe: -
Genre: Roman
Verlag: Carlsen Impress
Erscheinungsdatum: 05.01.2017
Seiten (epub): 275 





Zum Inhalt: **Die wahre Liebe kennt kein Game over…**
Seit der 22-jährigen Helena Sorrento das Herz gebrochen wurde, weiß sie, dass die Liebe kein Spiel ist und dass das Herz ein Organ darstellt, das es ganz besonders zu schützen gilt. Alles, was sie ihren Gefühlen jetzt noch erlaubt, ist das Eintauchen in dramatische Liebesromane und der Nervenkitzel beim Zuschauen von Let’s Playern – Online-Gamern, die einen direkt in ihre Spieler-Welten mitnehmen. Wie Tausende anderer Frauen schwärmt sie dabei vor allem für den charmanten Let’s-Player Aiden, dessen Stimme alles in ihr zum Stillstehen bringt. Zu gerne würde sie wissen, welcher Mann sich hinter den humorvollen und doch stets so tiefsinnigen Kommentaren verbirgt – und warum er sich seinen Fans nie zeigt…

Meine Meinung: Ein geniales, romantisches, spannendes, emotionales Buch <3 Es macht süchtig :D

[Gemeinsam Lesen] #14



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch vorstellen, dass man aktuell liest. Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Montag, 9. Januar 2017

[Rezension] Johanna Danninger - Lost in strange Eyes


Autorin: Johanna Danniger
Titel: Lost in strange Eyes
Reihe: -
Genre: Fantasy
Verlag: Dark Diamonds
Erscheinungsdatum: 30.12.2016
Seiten (epub): 540





Zum Inhalt: **Wenn deine Liebe das Schicksal der Welt bestimmt...**
Die 19-jährige Meyruka wurde ihr ganzes Leben auf einen möglichen Krieg vorbereitet. Niemand ist so kampferprobt, willensstark und unbeugsam wie sie. Als die feindlichen Mächte schließlich ihre Welt übernehmen, ist sie bereit. Zusammen mit den besten Kämpfern baut die junge Rebellin eine Untergrundorganisation auf, die nur ein Ziel verfolgt: ihre Heimat zurückzuerobern. Doch dann kommt alles anders. Meyruka gerät in die Fänge ihrer Feinde – und trifft auf Captain Syn Leroi, den kytharischen Offizier mit den bernsteinfarbenen Augen…

Meine Meinung: eine spannende Geschichte mit ein paar kleinen Schwächen :)

Freitag, 6. Januar 2017

[Show it Friday] #31 Zeige ein HC, welches ohne Schutzumschlag toll aussieht




Der Show it Friday ist eine Aktion, welche die liebe Jenny von Seductive Books und die liebe Sunny von Sunnys magic books entworfen haben. :)
Es geht darum, dass man ein Buch zu einem bestimmten Thema vorstellt und dazu Fragen beantwortet :)

Heutiges Thema: Zeige ein HC, welches ohne Schutzumschlag toll aussieht

Für folgendes Buch hab ich mich entschieden:
Kerstin Gier - Silber. Das erste Buch der Träume



Donnerstag, 5. Januar 2017

[Rezension] Kai Meyer - Die Seiten der Welt. Blutbuch (3)


Autor: Kai Meyer
Titel: Die Seiten der Welt. Blutbuch
Reihe: Die Seiten der Welt 3
1: Die Seiten der Welt | 2: Die Seiten der Welt. Nachtland | 3: Die Seiten der Welt. Blutbuch
Genre: Fantasy
Verlag: FBJ
Erscheinungsdatum: 10.03.2016
Seiten (HC): 528





Zum Inhalt: Das Sanktuarium ist untergegangen, aber schon wird die bibliomantische Welt von einer neuen, übermächtigen Gefahr bedroht. Die Ideen steigen aus dem goldenen Abgrund zwischen den Seiten der Welt auf und verschlingen ein Refugium nach dem anderen. Bald ahnt Furia, dass sie die einzige ist, die die Vernichtung der Welt aufhalten kann und dass sie dafür einen sehr hohen Preis zahlen muss. Doch ist sie dazu bereit?

Meine Meinung:
ein enttäuschendes Finale einer nicht wirklich überzeugenden Reihe :/

[Top Ten Thursday] Eure 10 Highlights aus 2016

Die liebe Steffi von Steffis Bücherbloggeria hat sich den Top Ten Thursday ausgedacht und ich werde gerne wieder daran teilnehmen :)Jede Woche gibt es ein Thema, zu dem man eine Bücherliste erstellt.


Heutiges Thema: Eure 10 Highlights aus 2016

Mittwoch, 4. Januar 2017

[Rückblick 2016]

Ein spannendes Lesejahr liegt hinter mir und ich werde versuchen, es mal ein bisschen zusammen zu fassen 😉

Hier mal ein paar Statistiken 😊

Gelesene Bücher: 115
Davon Ebooks: 42
Gelesene Seiten: 46971
Seiten pro Tag: knapp 129
Bücher pro Monat: 9,6

5 Sterne: 49 (20124 Seiten)
4 Sterne: 32 (13680 Seiten)
3 Sterne: 19 (8661 Seiten)
2 Sterne: 1 (735 Seiten)
1 Stern: 0
Außer Wertung: 14 (3771 Seiten)

Dienstag, 3. Januar 2017

[Lesemonat] Dezember

Schon wieder ist ein Monat um ... er kam mir gar nicht so lang vor ... 😄
Trotzdem dem vielen Stress und der freien Zeit über Weihnachten habe ich doch eine Menge Bücher gelesen 😊
Es sind insgesamt 9 Bücher 😃
Dabei waren 4 Highlights dabei. Insgesamt waren es 4293 Seiten 😏



[Gemeinsam Lesen] #13



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Dabei soll man immer das Buch vorstellen, dass man aktuell liest. Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt. :) Ich bin neugierig auf viele neue Bücher und Fragen ;)

Montag, 2. Januar 2017

[Rezension] Sarah Saxx - King of Chicago. Verliebt in einen Millionär


Autorin: Sarah Saxx
Titel: King of Chicago. Verliebt in einen Millionär
Reihe: -
Genre: Liebesroman
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 02.01.2017

Seiten (TB): 436





Zum Inhalt: "Ich hätte ahnen müssen, dass er nicht einfach nur ein gewöhnliches Kuchenstück war, das man sorglos probieren konnte. Travis war die Sünde aller Desserts ..."
Er ist einer der reichsten Junggesellen Chicagos: Travis King. Dem Immobilienmogul liegen die Frauen scharenweise zu Füßen. Als ihm eines Tages die toughe Fotografin Ashley Crown begegnet, steht für ihn von Anfang an fest, dass er sie haben muss - zumindest für eine Nacht. Doch Ashley ist da anderer Ansicht. Immerhin hat sie eine herbe Enttäuschung mit ihrem Ex hinter sich und will sich nicht noch einmal in den Falschen verlieben. Ohne es zu wissen, bringt sie Travis dazu, gegen sämtliche seiner selbst auferlegten Regeln zu verstoßen, und gefährdet dadurch auch ihr Herz. Denn Travis King ist bekannt dafür, dass er nie lange ein und dieselbe Frau an seiner Seite hat ...

Meine Meinung: Ein spannender, romantischer Roman mit liebenswürdigen Charakteren :D <3